Allgemein, Glaube

H e r z e n s g e s t a l t e r

In Gottes Herzen gibt es einen Platz, den nur ich füllen kann. Gott sehnt sich nach mir und ich bin dazu geschaffen seine Sehnsucht zu stillen. Meinen Platz in seinem Herzen einzunehmen. Was für eine atemberaubende Aussage über den Schöpfer dieser Erde. Du wirst eine herrliche Krone sein in der Hand des Herrn und ein… Weiterlesen H e r z e n s g e s t a l t e r

Allgemein

Gehorsam

Es war nicht körperlich. Es war meine Seele, die nicht nachkam, die ständig strauchelte. Ich sehnte mich nach dem Glauben zurück, der das Verborgene hervorbringt, der vertraut ohne Grenzen. Der Glaube nach dem Unsichtbaren. Den Erschöpften gebe ich zu trinken und reichlich gebe ich all den Schmachtenden.  Jer 31.25 Warum war ich so erschöpft, leer,… Weiterlesen Gehorsam

Allgemein

Sturm

Es kam völlig unerwartet. Benommenheit macht sich in mir breit, ich zweifle an meiner Wahrnehmung und kann es doch nicht leugnen – den Moment, als ich einen Knoten in meiner Brust ertaste. Da es Wochenende ist gehen wir durch Stunden des Wartens, der Spannung. Es fühlt sich schrecklich fremd und doch so nah an. Ich… Weiterlesen Sturm

Allgemein

Wunder

Nun hüte dich und achte gut auf dich selbst, damit du nicht vergisst, was deine Augen gesehen haben, und damit sie dir nicht aus dem Sinn kommen dein ganzes Leben lang. Und du sollst deinen Kindern und Kindeskindern davon erzählen.   5 Mo 4.9 An einem Morgen habe ich beim Laufen das Gebet im Herzen,… Weiterlesen Wunder

Allgemein

Herausgenommen

Nicht ohne Furcht und Aufregung war ich in ein Wochenende alleine mit Gott gestartet. Ein umgebauter Heidewagen auf einem Campingplatz im Schwäbischen wartete auf mich. Die Fremde will sich über mich stülpen als ich dort ankomme und ich suche nach einem netten Café, um noch einmal ein Stück Vertrautheit zu haben, bevor ich in die… Weiterlesen Herausgenommen